Menu Close

IT-Service

Simon Brückner

Erhalten Sie einen jederzeit verfügbaren und proaktiv verwalteten IT-Support, der auf Ihre spezifischen Geschäftsanforderungen zugeschnitten ist.

UNSERE LÖSUNGEN

Simon Bruckner bieten Ihnen die Flexibilität und ermöglichen es Ihnen, sich auf Ihr Kerngeschäft zu konzentrieren, anstatt alltägliche Betriebs- und Technologieprobleme zu lösen.

verwaltete Cloud-Dienste

Maßgeschneiderte Lösungen, die sorgenfreie und optimierte Cloud-Vorgänge für Ihr Unternehmen gewährleisten.

arbeitsplatzgesteuerte Dienstleistungen

Flexible Beschaffungs- und Bereitstellungsmodelle, die Ihren Geschäftsanforderungen und Budgets am besten entsprechen.

Echtzeit-Wartung

Wir verwenden Cloud-basierte Support- und Wartungstools, um Ihre IT-Ressourcen rund um die Uhr zu überwachen und zu warten.

Wir sind bereit, Ihnen bei der Transformation Ihrer Organisation zu helfen ...

Managed IT Services und IT Support Services

Etwa 15 bis 20% der Kosten für die Entwicklung einer Anwendung entfallen auf die Wartung der Anwendungssoftware. Unternehmen sollten sich für die kostengünstigste Lösung zur Unterstützung, Verwaltung und Wartung ihrer Anwendungen entscheiden. Wir bei Simon Bruckner kennen Ihre Bedürfnisse und bieten konstante Wartungs- und Supportleistungen. Gleichzeitig senken wir durch unser Onsite-Offshore-Modell die Kosten.

WARTUNG UND SUPPORT DER ANWENDUNGEN

Unterstützung: Stufe 1

  • Service Desk-Unterstützung
  • Überwachung, Ticketgenerierung durch SPOC
  • Reaktion und Lösung von Vorfällen

Unterstützung: Stufe 2

  • Produktionsunterstützung für Server, Anwendungen und Datenbank
  • Umfassender technischer Support und Bereitstellung
  • Stellen Sie die SLA-Compliance für die Reaktion auf Vorfälle und die Lösung von Vorfällen sicher
  • Ticketaktualisierung und -eskalation nach Bedarf

Der Remote-Datensicherungs- und Wiederherstellungsservice von Simon Bruckner bietet beispiellosen Datenschutz und Geschäftskontinuität. Der Service schützt nicht nur unsere Daten, sondern garantiert auch Verfügbarkeit und Ausfallsicherheit für geschäftskritische Server und Anwendungen.

George L. Green

Letzter Beitrag

Neueste Updates vom Blog

Welche Tätigkeiten können Selbstständige im Online-Sektor übernehmen?

Den Drang, sich selbstständig zu machen und endlich sein eigener Chef zu sein, entwickeln immer mehr Menschen. Das ist kein Wunder – viele junge Menschen möchten sich selbst verwirklichen und endlich das tun, was ihnen Spaß macht. Dank der Digitalisierung und der neuen Techniken sprießen ständig neue Geschäftsmodelle hervor, die auch für Sie interessant sein können. Wer einen Überblick über die diversen Möglichkeiten haben möchte, der kann diesen Artikel lesen.

Autor/Texter

Einer der wohl bekanntesten Job-Möglichkeiten, die leicht umzusetzen sind und nur wenig Vorbereitung bedarf, ist das Schreiben von E-Books (für das eigene Business) oder von Beiträgen für diverse Blogs oder Websites. In diesem Zusammenhang ist es natürlich selbstverständlich, dass Sie die deutsche Sprache (oder in welcher Sprache Sie das machen) gut beherrschen und eine Affinität zum Schreiben haben. Am Ende zählt nicht, dass Sie fünf Jahre Germanistik studiert haben, sondern dass Sie es machen, weil Sie es gerne tun. Das spürt der Leser und damit auch der Kunde. Möchte man sich als Texter selbstständig machen, dann kann man im Internet auf diversen Plattformen unterschiedliche Auftraggeber kennenlernen und deren Textaufträge übernehmen.

Gerade wenn Sie sich in einem Bereich besonders gut auskennen, können Sie für fachspezifische Blogs schreiben. Wer nicht für andere Auftraggeber Texte verfassen möchte, der kann entweder einen eigenen Blog starten oder ein E-Book schreiben. Auf Amazon KDP beispielsweise ist es heutzutage leicht möglich, sein eigenes Werk an den Mann zu bringen.

Grafiker

Ist man kreativ und kennt sich mit Design und Logoerstellung aus, kann man sich für den Weg als Grafiker/in entscheiden. Auch diese Arbeiten sind heutzutage sehr gefragt. Der Grund liegt darin, dass immer mehr Unternehmer diese Aufträge auslagern wollen, statt sich einen fixen Angestellten einzustellen, der dies übernimmt. Wer also damit bereits viel Erfahrung hat und vielleicht vorher sogar in einem anderen Unternehmen gearbeitet hat, kann gute Referenzen vorweisen und sich neue Auftraggeber angeln.

Warum Outsourcing für viele kleinere und größere Unternehmen so attraktiv geworden ist, erfahren Sie in diesem Beitrag: https://www.simonbruckner.de/outsourcing-fuer-unternehmer-der-vorteil/.

Social Media Betreuung

Können Sie sich für Instagram, Facebook oder Pinterest begeistern? Auch in diesem Bereich ist es möglich, sich nachhaltige und gut bezahlte Aufträge zu holen. Gerade in der heutigen Zeit wird Social Media immer begehrter. Deshalb wollen einige Unternehmen auch Geld in eine Fachperson investieren, die sich damit auskennt. Natürlich ist es von Vorteil, wenn Sie bereits Wissen darüber haben und sich nicht erst einarbeiten müssen. Dadurch können Sie die Auftraggeber auch viel leichter von Ihrer Arbeit überzeugen. Gut ist es, wenn Sie selbst ein Profil haben, das viele Follower hat.

Daneben ist es sinnvoll, sich einen allgemeinen Überblick über den Markt zu machen und sich dann für eine entsprechende Branche zu entscheiden. Es macht nämlich einen Unterschied, ob Sie Social Media für einen Coach oder für ein Handwerksunternehmen anbieten. Es kann hilfreich sein, sich für jene Branche zu entscheiden, mit der Sie auch privat Berührungspunkte haben. Damit können Sie sich viel leichter in den potenziellen Kunden hineinfühlen – und das ist einer der wichtigsten Punkte, um einen guten Instagram- oder Facebook-Feed zu haben.

Möchte man mit dieser Tätigkeit starten, sollte man sich vorher ein bisschen Geld auf die Seite gelegt haben – nicht immer ist es nämlich möglich, innerhalb kürzester Zeit genügend Umsatz zu generieren. Wer eine andere Methode ausprobieren möchte, der kann auch ein Online-Casino mit PayPal suchen und dort mit etwas Glück ein paar Euro dazuverdienen.

Back-Office

Frauen und Männer, die jahrelang in einem Büro gearbeitet haben, können Ihre Tätigkeiten und das Wissen auch in selbstständiger Form anbieten. In den letzten Jahren ist der Beruf der virtuellen Assistentin immer beliebter geworden. Um diese Arbeiten erledigen zu können, sollten Sie – wenn möglich – bereits ein bisschen Erfahrung haben. Gerade wenn es Kunden oder Auftraggeber sind, die spezielle Wünsche haben, ist es gut von vergangenen Erlebnissen in diesem Jobbereich zu profitieren und darauf zurückgreifen zu können. Der Vorteil ist, dass Sie sich die Bürotätigkeiten immer selbst einteilen können und somit flexibel sind. Die meisten Arbeiten lassen sich gemütlich von zu Hause aus machen.

Dinge, die Sie über Managed IT Services wissen sollten

IT

Die verwalteten IT-Services werden Großunternehmen und Organisationen zur Verwaltung verschiedener Funktionen bereitgestellt. Es gibt mehrere Managed Service Provider (MSP), die Unternehmen Dienstleistungen für die Geschäftsführung als Drittanbieter anbieten. Einige dieser Dienste umfassen Fernüberwachung, Sicherheit, technischen Support, Datensicherung und -wiederherstellung, Anwendungs- und Datenbankentwicklung und mehr. Bevor ein Unternehmen jedoch die Hilfe von MSPs oder Drittanbietern in Anspruch nimmt, sollten sie die folgenden Informationen zu verwalteten IT-Diensten kennen.

Service

 

Spart Ihre Zeit

Managed IT Services können die Zeit der Mitarbeiter und damit die Zeit des gesamten Unternehmens einsparen. Die Zeit, die für die Entwicklung, Fehlerbehebung und Wartung der IT-Services aufgewendet wird, kann für eine Organisation viel Zeit in Anspruch nehmen, die für die Erledigung anderer Aufgaben verwendet werden kann. Wenn Ihr Unternehmen einen großen Teil seiner Arbeitszeit für die Fehlerbehebung in den Verwaltungsprogrammen benötigt, sollten Sie die Hilfe eines MSP in Anspruch nehmen, um den gesamten Prozess abzuwickeln.

Spart Ihr Geld

Es gibt ein Missverständnis, dass die monatliche Bezahlung einer Dienstleistung teurer sein kann als die Bezahlung der Mitarbeiter. In Wirklichkeit ist es das Gegenteil. Der Betrag, den Sie für die Einstellung der Mitarbeiter, die Bezahlung des Gehalts und die Abwicklung ihrer Leistungen ausgeben, kann weitaus teurer werden als die Einstellung eines unabhängigen Unternehmens. Auch wenn Sie einen Differenzdienst beauftragen, können Sie sich auf die Qualität der geleisteten Arbeit verlassen und erhalten einen besseren Bericht über die Wartung, und das zu einem wesentlich geringeren Preis.

IT-Services

Sichereres Netzwerk

Bei der Einstellung eines renommierten Managed Service Providers wird Ihnen auch eine bessere Sicherheit zugesichert als den Mitarbeitern, die Sie für denselben Zweck einstellen können. Ihr Sicherheitssystem kann erstklassig sein, wenn Sie sich für einen renommierten Service entscheiden. Eine interne IT-Abteilung bedeutet nicht, dass Sie über ein Team von Sicherheitsexperten auf höchstem Niveau verfügen. Sie sind möglicherweise nicht einmal in der Lage, die Probleme durch Viren zu beheben und durchzubrechen. Sie erhalten auch eine bessere Kundenunterstützung, wenn Sie für verwalteten IT-Service bezahlen und Ihre Probleme in den meisten Fällen automatisch gelöst werden.

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand der Technik

Sie können die neuesten Sicherheitsupdates erhalten, wenn Sie für einen verwalteten IT-Service bezahlen, anstatt über ein internes Team zu verfügen, das seinen Kunden die neuesten Updates zur Verfügung stellt, damit diese die höchste Priorität für ihre Kunden behalten. Sie sind engagiert und leidenschaftlich darum bemüht, ihren Kunden die neueste Technologie zur Verfügung zu stellen, um sie zu beeindrucken. Manchmal erstellen sie ihre eigenen Programme für innovative Maßnahmen.

Maßgeschneidert für Ihr Unternehmen

Wenn Sie über einen verwalteten IT-Service verfügen, können Sie schneller die benutzerdefinierten Optionen ermitteln, die Sie für Ihr Unternehmen festlegen können. MSPs können jedem Unternehmen die benutzerdefinierten Tools zur Verfügung stellen, die dem erforderlichen Typ, der Größe, dem Standort und der Art der Arbeit in Ihrem Unternehmen entsprechen. Sie können sowohl unternehmensspezifische als auch individuelle Leistungen erhalten, ohne auf Ihre Bedürfnisse verzichten zu müssen.

Outsourcing für Unternehmer – der Vorteil

Viele Unternehmer merken vermehrt, dass die Zeit für die wesentlichen Dinge, dem Kerngeschäft, fehlt. So konzentrieren sich viele Selbstständige, Freiberufler oder Kleinunternehmer auf zig verschiedene Sachen und verlieren immer wieder den Fokus. Das ist kein Wunder – denn egal, ob man ein Ein-Mann-Unternehmen oder ein kleiner Betrieb mit vier Angestellten ist, wichtig ist, dass man sich auf die wesentlichen Geschäfte konzentrieren kann. Wenn dies allerdings nicht mehr möglich ist, dann sollte eine Veränderung her. Viele Personen entscheiden sich in diesem Zusammenhang für die Auslagerung diverser Aufgabenbereiche. Ob dies sinnvoll ist, erfahren Neugierige in diesem Artikel.

Was bedeutet Outsourcing?

Der Begriff stammt aus der englischen Sprache und setzt sich aus den folgenden Begriffen zusammen:

  • Outside (draußen)
  • Source (Ressource)
  • Using (verwenden)

Im Prinzip kann man durch das Auseinanderlegen des Wortes bereits den Sinn und Zweck von Outsourcing verstehen. Bestimmte Teilbereiche, Aufgaben oder Prozesse werden von einem Unternehmen an einen Freiberufler oder an eine Agentur ausgelagert.

Mehr zu dieser Definition erfahren Leser hier: https://www.gruenderszene.de/lexikon/begriffe/outsourcing.

Was ist der Vorteil der Auslagerung?

Wie der Name schon sagt, werden bei diesem Prozess Arbeitsschritte, ganze Abteilungen oder Teilbereiche ausgelagert.

Im nachfolgenden werden einige wichtige Pluspunkte, die mit dem Outsourcing einhergehen, erklärt.

Fokus auf Kerngeschäft

Wer ein kleines Unternehmen hat oder sogar nur für sich selbst arbeitet, der weiß, dass es bestimmte Bereiche gibt, die sehr viel Zeit kosten und am Ende nicht viel Nutzen haben. Natürlich müssen sie gemacht werden, aber der Zweck ist zu gering, um den zusätzlichen Aufwand zu rechtfertigen. Gerade, wenn zahlreiche Aufgaben Unternehmer vom Kerngeschäft abhalten, sollte eine Entscheidung getroffen werden. In diesem Zusammenhang könnte die Auslagerung eine perfekte Option sein. Unternehmer müssen sich nicht mehr um die nervenaufreibenden Aufgaben kümmern und haben die gesamte Energie für die wichtigen Aufgaben.

Kosten sparen, die für einen neuen Mitarbeiter anfallen würden

Stehen Unternehmen vor der Entscheidung, einen neuen Mitarbeiter einzustellen oder das Aufgabengebiet auszulagern, sollte immer eine Kostenaufstellung gemacht werden. Diese zeigt genau an, welche Kosten für einen neuen Mitarbeiter bzw. für die Auslagerung anfallen. Meist gewinnt die Auslagerung. Dadurch, dass für jeden neuen Mitarbeiter hohe Sozialabgaben, Gelder für Urlaub und Krankheitstage usw. anfallen, gewinnt der Freelancer, der auf Stundenbasis seine Aufträge abarbeitet. Zudem braucht es hier keine Kündigungsfrist, die eingehalten werden muss, wenn die Auftragslage sinkt. Wer seinen Kontostand als Unternehmen nicht nur mit Freelancern statt Angestelltenverhältnissen aufbessern möchte, der kann in diesen Beitrag reinlesen. Hier erfahren Neugierige alles über die Trustly Casinos im Test 2020.

Flexible Unterstützung

Wie im vorherigen Abschnitt kurz angeschnitten, profitieren Unternehmen bei Auslagerung gewisser Aufgabenbereiche von diversen Vorteilen. Unter anderem gestaltet sich die Zusammenarbeit mit einem Freelancer oder einer Agentur deshalb leichter, weil man hier nur dann kooperiert, wenn ausreichend Aufgaben sind. Einen Mitarbeiter muss man immer bezahlen, auch wenn gerade wenig zu tun ist. Der Freelancer oder die Agentur springt nur dann ein, wenn wirklich Bedarf ist – so kann vonseiten des Unternehmers aus, alles sehr flexibel und einfach organisiert werden. Dieser Artikel könnte auch interessant sein.

Besondere Fachkenntnisse

Freelancer kennen sich häufig zwar nur in einem bestimmten Gebiet gut aus, dafür sind sie darin richtige Profis. Das heißt, es ist oftmals schwieriger einen Mitarbeiter mit Fachkenntnisse zu finden, als eine Agentur oder einen Freelancer, der sich genau auf diese Punkte spezialisiert hat. So profitiert man als Unternehmen vom Wissen eines Profis.

Gibt es auch Nachteile beim Outsourcing?

Natürlich gibt es bei der Auslagerung von bestimmten Aufgabenbereichen auch Nachteile.

Diese möchten wir im nachfolgenden Abschnitt kurz anmerken:

  • Wenn der Freelancer oder die Agentur nur telefonisch erreichbar ist, dann kann dies zum Beispiel zu Kommunikationsproblemen führen
  • Oftmals ist auch die Zusammenarbeit vor Ort deutlich effizienter, als wenn beide in unterschiedlichen Städten und diversen Büroräumen arbeiten
  • Umgang mit sensiblen Daten kann häufig zu Problemen führen: Deshalb sollte man hier alles vorher abklären und einen vertrauensvollen Partner ins Boot holen

Fazit!

Viele kleine und größere Unternehmen nutzen die Auslagerung, um Kosten zu sparen, flexibler auf die sich verändernde Auftragslage zu reagieren sowie von Fachwissen zu profitieren.

Smart Living – Die Vorteile und Möglichkeiten des vernetzten Wohnens

Moderne Smart-Home-Technologien erleichtern den Alltag und ermöglichen eine digitale Steuerung von Staubsauger, Beleuchtung, Kühlschrank und Co. Kein Wunder, dass vor allem Unternehmen und öffentliche Einrichtungen sich in diesem Bereich eingehend beraten lassen und sich fertiger Systeme bedienen. Doch welche entscheidenden Vorteile bietet das vernetzte Wohnen neben einem erhöhten Komfort? Wir haben uns genauer mit dem intelligenten Wohnkonzept befasst und beleuchten in den folgenden Zeilen die Möglichkeiten der modernen Heim-Digitalisierung.

Was bedeutet „Smart Living“ genau?

Doch was bedeutet „Smart-Living“ eigentlich und wie weitreichend ist die Digitalisierung mittlerweile? In erster Linie impliziert das intelligente Wohnen eine vollständige Vernetzung verschiedener Geräte des eigenen Wohnraums. Kurzum: Es wird ein dynamisches Umfeld zu erschaffen, das den Nutzern ein Höchstmaß an Komfort und Effizient bietet. So ermöglichen eingebaute Sensoren beispielsweise eine automatische Beheizung oder Beleuchtung des Wohnraums, sobald eine Person die Wohnung betritt. Alternativ kann die heimische Gartenbewässerung für eine bestimmte Zeitspanne aktiviert oder sogar auf die Witterungsbedingungen abgestimmt werden. Zudem wird den Nutzern eine mobile Steuerung sämtlicher Geräte erlaubt, sodass auch im Urlaub oder bei einer längeren Abwesenheit auf die eigenen Haushaltsgeräte zugegriffen werden kann. Insgesamt erleichtert Ihnen das smarte Wohnen den Alltag und schenkt Ihnen zusätzliche Unabhängigkeit.

Höchster Komfort

Die zentrale Aufgabe von smarten Systemen besteht in der dynamischen Steuerung verschiedener Haushaltsgeräte. So bleiben Ihnen zahlreiche Handgriffe erspart und Sie genießen einen besonderen Komfort. Dies kann beispielsweise bedeuten, dass Sie Fensterläden bei Einbruch der Dunkelheit automatisch schließen oder Ihnen morgens pünktlich um acht Uhr ein frischer Kaffee gebrüht wird. Genießer erleben mit stimmungsvollen Lichtkonzepten sowie Sensoren, die die Fußbodenheizung regulieren, einen ganz besonderen Luxus. Auch die Hausarbeit lässt sich dank mobil steuerbarer Saugroboter bequem von unterwegs erledigen. Überhaupt wird durch die vernetzte Technik ein ganz neues Wohngefühl offenbart, bei dem vor allem Ihre individuellen Bedürfnisse im Vordergrund stehen.

Energieeffiziente Nutzung aller Geräte

Wenn auch die smarte Technik von heute zunächst einen höheren Energieverbrauch vermuten lässt, so tun sich durch das intelligente Wohnen vielmehr wahrhaftige Einsparungspotenziale auf. Durch die dynamische Steuerung sämtlicher Haushaltsgeräte wird der Alltag nicht nur vereinfacht, sondern auf lange Sicht enorm viel Energie eingespart. So können Sie die gewünschten Geräte nicht nur bei Bedarf aktiveren und deaktivieren, sondern dank umfangreicher Begleit-Apps sowie Smart Metering auch jederzeit den Stromverbrauch Ihrer Haushaltsgeräte überwachen. Insbesondere bei der Steuerung ganzer Licht- und Heizungssysteme lassen sich unnütze Leerlaufzeiten vermeiden und energiesparende Konzepte nutzen. So lässt sich in den frühen Abendstunden beispielsweise eine praktische Dimmfunktion via Knopfdruck nutzen oder die Beleuchtung durch einen Dämmerungsschalter bei Sonnenaufgang automatisch ausschalten. Da viele Geräte sich mittlerweile problemlos miteinander verbinden lassen, ist beispielsweise eine intelligente Interaktion von Rollladen, Beleuchtung sowie Heizung möglich.

Ein Plus an Sicherheit

Smarte-Home-Lösungen sind ein wahrer Zugewinn, wenn es um die Sicherheit von Haus und Hof geht. So lassen sich Rauchmelder mittlerweile direkt mit dem Smartphone koppeln, Bewegungsmelder mit der Alarmanlage verbinden sowie mobil die Fenster sowie Türen verriegeln. Über umfangreiche Apps können die Nutzer von nahezu jedem Ort auf Ihre Haushaltsgeräte zugreifen, um beispielsweise Einbrecher durch eine aktive Beleuchtung gezielt abzuschrecken. Auch um die Bewässerung Ihres Gartens müssen sie sich dank vernetzter Technologien keine Sorgen mehr machen. So lässt sich der Rasensprenger beispielsweise direkt mit einer smarten Wetterstation verbinden, sodass die Bewässerung nur an besonders heißen Tagen einsetzt. Kündigt der Regensensor hingegen schlechtes Wetter an, so lassen sich sämtliche Fenster automatisch schließen, um das Eindringen von Feuchtigkeit zu vermeiden.

Fazit: Smart-Living-Technologien prägen das Wohnen von morgen

Smart-Living-Technologien sind gefragter denn je und bieten enorme Vorteile für verschiedenste Zielgruppen. Neben einem erhöhten Wohnkomfort sowie auch einer energieeffizienten Steuerung diverser Geräte spielt vor allem der Sicherheitsaspekt für viele Nutzer eine zentrale Rolle. Wir sind gespannt, welche Innovationen uns künftig noch erwarten und welche Möglichkeiten sich durch das intelligente Wohnen noch eröffnen.

Was ist die Netzplantechnik?

Die Netzplantechnik ist eine Methode für Unternehmer, um Projekte zu organisieren, darzustellen und erfolgreich durchzuführen. Die Vorgänge und Ereignisse von Projekten werden durch Knoten dargestellt. Die Art, wie sich die einzelnen Schritte aufeinander beziehen, veranschaulichen Symbole.

Im Netzplan werden zudem die Meilensteine (Ereignisse von einem besonderen Wert) und Details anschaulich dargestellt, was gleichzeitig den am Projekt Beteiligten Personen die Arbeitsausführung erleichtert. Um einen Netzwerkplan erstellen zu können, wurden früher analoge Verfahren für Schaubilder angewandt, was heute durch computergestützte Software erheblich vereinfacht wurde.

Die zwei Zeitebenen der Methode

Mit den Schaubildern der Netzplantechnik werden Projekte unter Berücksichtigung von Kosten, Ressourcen und Produktionsmittel dergestalt berechnet, dass diese so effizient wie möglich funktionieren. Für die nötige Flexibilität werden Pufferzeiten eingeplant und mögliche Faktoren ermittelt, die zu Verzögerungen führen können. Dadurch findet der zeitliche Ablauf von Projekten immer auf zwei Zeitebenen statt, nämlich unter der frühestmöglichen Zeit und unter der spätestmöglichen Zeit. Dies ermöglicht es den am Prozess beteiligten, flexibel auf Probleme zu reagieren und den Ablauf der Projekte dann nicht weiter abzubremsen.

Die Vorteile der Netzplantechnik

Bei den Berechnungen zur Durchführbarkeit der Projekte ermöglicht die Netzplantechnik die Aufspürung von Optimierungspotenzialen. Ein Beispiel ist in diesem Zusammenhang das Erkennen von Möglichkeiten der Netzwerkverdichtung, das heißt von Zeitfenstern, in denen parallelisiertes Arbeiten möglich ist. Die Systematik dieser Methode führt zu einer bewussten Auseinandersetzung mit dem Projekt bereits im Vorfeld und dient im Endeffekt dem Teambuilding, um das Projekt von der Theorie bis zur Praxis zu meistern.

Mögliche Problemfelder werden im Vorfeld aufgespürt, sodass diese entweder umgangen oder mit ihnen während des Projekts besser umgegangen werden kann. Letztendlich verhilft die Netzplantechnik zu Einsparungen bei Kosten und Zeit. Die Aufzeichnungen können immer aktualisiert werden, sodass alle Mitarbeiter stets im Bild über den Fortschritt bei ihrem Projekt sind.

Ziele von IT-Services

Verwaltete IT-Services

Die Mission von IT Services ist es, den effektiven Einsatz der Informationstechnologie zur Unterstützung der Universität zu ermöglichen. Unser Hauptaugenmerk liegt auf der Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen der Informationstechnologie, die den Bedürfnissen der CEPT-Community entsprechen und ein Höchstmaß an Kundenzufriedenheit erreichen.

IT Services ist für die Überwachung der akademischen und administrativen Systeme der CEPT und der sie unterstützenden IT-Infrastruktur verantwortlich. IT Services ist bestrebt, die Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen Fachleuten der Informationstechnologie und Anwendern der Informationstechnologie bei CEPT zu ermöglichen. Das IT-Personal unterstützt alle Mitglieder der Universität bei ihrer wissenschaftlichen und administrativen Arbeit.

 
Der IT-Service stellt die zentralen IT-Dienstleistungen und das Management für die Gemeinschaft der CEPT-Universität bereit. IT-Services umfassen vier unterschiedliche Servicefunktionen Informationssicherheit, IT-Kundendienst, Technologiebetrieb und Unternehmenssysteme als ein Team.

In Zusammenarbeit mit Technologie-Service-Partnern in den akademischen und administrativen Einheiten der Universität unterstützt und erfüllt IT Services die Anforderungen der Universität an Computer und Telekommunikation.

IT Services an der CEPT University zielt darauf ab, eine robuste Infrastruktur für Campus Computing bereitzustellen und neue Technologien zu identifizieren und einzusetzen, die akademische Innovationen in Lehre, Lernen, Forschung und Wissenschaft ermöglichen.

Ziele von IT-Services

Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen der Informationstechnologie, die den Bedürfnissen der CEPT-Community entsprechen und ein Höchstmaß an Kundenzufriedenheit erreichen.
Unterstützung der Nutzung und Entwicklung von Informationstechnologie, um akademische Innovationen in Lehre, Lernen, Forschung und Wissenschaft zu ermöglichen.
Führung bei der Planung für den effektiven Einsatz von Technologie.
Bereitstellung einer robusten, zuverlässigen und sicheren Infrastruktur für die Informationstechnologie.
Gewinnung, Entwicklung und Bindung von hochqualifizierten Informatikern.
Ermöglichung der Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen Fachleuten der Informationstechnologie und Nutzern der Informationstechnologie bei CEPT.

Freundlicher lokaler Helpdesk

Unser Vollzeit-Helpdesk-Team steht Ihnen zur Verfügung, wenn Sie es am meisten brauchen. Wir bieten Remote-Unterstützung, Vor-Ort-Besuche und Online-Ressourcen wie unser fortschrittliches Ticketing-System und unsere Kundendatenbank.

Verwaltete IT-Services

Umfassende Unterstützung, Überwachung und Beratung in einem vereinfachten Modell.

Verwaltete IT-Services

Server- und Netzwerksupport

Wir richten Ihre IT-Kerninfrastruktur ein, verwalten und überwachen sie, damit Ihr Unternehmen ohne Unterbrechung läuft.

Desktop- und Benutzersupport

Ein effizienter, freundlicher Helpdesk, der Ihre Benutzer unterstützt und den Betrieb aufrechterhält.

Sicherheit und Virenschutz

Schützen Sie Ihre Workstations, Server und Unternehmensdaten mit unternehmensweiter Sicherheit und Virenschutz.

Backup und Notfallwiederherstellung

Schützen Sie Ihr Unternehmen vor katastrophalen Daten- und Produktivitätsverlusten durch einfache, leistungsstarke und automatische Backups.

E-Mail- und Cloud-Services

Stellen Sie E-Mails, Dokumente, Kalender und Kontakte Ihres Unternehmens in einer sicheren Cloud bereit.

Den richtigen IT-Dienstleister finden

Support-Services

Bei der Suche nach IT-Support-Services in Singapur gibt es einige Dinge, die Sie beachten sollten. Das erste, was Sie sich ansehen sollten, ist die Reputation des Anbieters in der IT-Community. Bieten sie Dienstleistungen an, die sie tatsächlich erbringen können? Verfügt das Unternehmen über alle Werkzeuge, Ressourcen und Arbeitskräfte, um Ihnen die Lösungen anzubieten, die Sie benötigen? Eine Möglichkeit, den Ruf des Unternehmens zu messen, besteht darin, online nach Bewertungen zu suchen. Lesen Sie, was ehemalige Kunden über das Unternehmen sagen. Lesen Sie so viele Rezensionen wie möglich, weil die Chance besteht, dass einige der von Ihnen gelesenen Rezensionen vom Unternehmen selbst gesponsert wurden.

Die Hauptvorteile von IT-Support-Services sind:

– Der direkte Zugang zu geschulten, erfahrenen und qualifizierten Fachleuten ist der größte Vorteil des IT-Servicemanagements. Sie müssen nicht die Mühe auf sich nehmen, Mitarbeiter auszubilden oder einzustellen, um als Ihr IT-Team zu fungieren. Wenn Sie ein IT-Unternehmen im Hintergrund haben, können Sie sich auf qualitativ hochwertige Dienstleistungen verlassen.

– Minimierte Risiken: Die Verwaltung und Aktualisierung einer IT-Infrastruktur ist eine Allround-Aufgabe. Es muss genau beobachtet werden, damit alles immer reibungslos läuft. Unternehmen haben die Möglichkeit, dies durch Automatisierung und Tracking/Monitoring-Systeme zu erreichen. Kurz gesagt, es gibt weniger Risiken.

– Es ist keine gute Idee, Ihr Unternehmen zu führen, während Sie versuchen, Ihre IT-Infrastruktur zu verwalten. Dies kann Ihre Effizienz und Produktivität beeinträchtigen, insbesondere wenn Sie über begrenzte Arbeitskräfte und Ressourcen verfügen. Die IT ist eine sich ständig verändernde Landschaft mit neuen Technologien, die ein ständiges Lernen und Aktualisieren erfordern. Durch Outsourcing können Sie sich ganz auf die Führung Ihrer Kerngeschäftsprozesse konzentrieren. Das IT-Unternehmen kümmert sich um Ihre IT-Lösungen.
– Wenn Ihr Unternehmen eine Online-Präsenz hat, sind Sie immer anfällig für Hacking-Angriffe. Sie sind besser vor diesen Angriffen geschützt, wenn ein vollwertiges IT-Unternehmen Ihre IT-Infrastruktur verwaltet. Die meisten IT-Unternehmen wenden für ihre Kunden mehrere Sicherheitsstufen an.

Online-Präsenz

– Sie haben einen besseren Zugang zu den neuesten Technologien und die Informationstechnologie entwickelt sich fast täglich weiter. Wenn Sie eine veraltete Infrastruktur haben, sind Sie anfälliger für Angriffe und Ihr System wird nicht so effizient sein. Wenn Sie Ihre IT-Dienstleistungen von einem externen Unternehmen beziehen, müssen Sie sich nicht mit diesem Problem befassen.

– Auch die sichersten IT-Infrastrukturen sind nicht immun gegen katastrophale Probleme. In diesen Szenarien brauchen Sie ein Unternehmen, das das Zeug dazu hat, das Problem mit Effizienz und Dringlichkeit anzugehen.
Kurz gesagt, wenn Sie wollen, dass das Management Ihrer IT-Lösungen nahtlos und problemlos funktioniert, brauchen Sie einen IT-Dienstleister. Glücklicherweise gibt es in Singapur viele namhafte IT-Dienstleister. Es wird immer empfohlen, eine zu finden, die engagiert und zuverlässig in ihrem Ziel, IT-Dienstleistungen zu erbringen, ist.

Datenbank-Supportdienste

Vorteil

Hochwertige Datenbankdienste, die den Kunden in den Mittelpunkt stellen. Wir gehen über die Standardwartung hinaus, um die Effizienz zu verbessern und Kosten zu senken.
Unser Engagement für Flexibilität und persönliches Engagement hat zu einer hohen Kundenzufriedenheit und einer höheren Kundenbindung geführt.

Vorteil

Mit der großen Erfahrung im Bereich DBA und Support Services ist eNoah in der Lage, DB-Fehler und Kosten für unsere Kunden zu minimieren.

Robuster Support

Hochqualifizierte DBA-Experten
Flexibilität & Skalierbarkeit
Onshore- und Offshore-Modell
Leistungsversprechen
Unsere DBAs führen die Datenbank-Supportdienste mit größerer produktiver Effizienz durch, um zuverlässige Ergebnisse für Sie zu liefern, indem sie Zeit- und Kostenverschwendung vermeiden. Dies hilft unseren Partnern, nachhaltiges Wachstum zu erzielen, indem sie sich auf den Kern konzentrieren.

  • Reduzieren von Datenbankausfällen
  • Reduzieren der Kosten für die Datenbankmigration
  • Reduzierung der DB-Support- und Wartungskosten
  • Verbesserte Rentabilität
  • Verbesserte Produktivitätsziele
  • Verbesserter Cashflow
  • Überwachung und vorbeugende Instandhaltung

Das Expertenteam von eNoah aus Datenbankexperten überwacht den Zustand Ihrer Datenbank, um Probleme zu vermeiden und eine optimale Leistung zu gewährleisten. Wir führen routinemäßige Überprüfungen und Wartungsarbeiten durch, um den reibungslosen Betrieb all Ihrer Dienste zu gewährleisten.

Datenbankexperten überwacht

Unser Support umfasst unter anderem die Verfolgung der Datenbankgröße, die Durchführung von Optimierungen, den Index der Leistungstabellen und regelmäßige Datenbank-Backups.

Planung und Implementierung von Disaster Recovery
eNoah wird eng mit Ihrem Team zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass wir über einen effektiven Notfallplan verfügen, der tägliche, wöchentliche und monatliche Datensicherungen umfasst, die schnell wiederhergestellt werden können.

Wir sind auf widrige Umstände mit Strategien zur Minimierung von Störungen und zur Sicherstellung der Kontinuität vorbereitet, damit Ihr Betrieb keine unnötigen Ausfallzeiten erleidet.

Migration von Legacy-Datenbanken

Das eNoah-Team verfügt über Erfahrung und Kompetenz in der Datenmigration aus Legacy-Datenbanken. Wir verfügen über Toolkits und Beschleuniger, um Ihre Daten zu extrahieren, zu transformieren und zu laden, zu bereinigen, zu schrubben und zu normalisieren, Duplikate und Redundanzen zu vermeiden und die Datenintegrität zu gewährleisten. Mit dieser umfassenden Expertise sorgen wir für einen reibungslosen Übergang Ihrer Daten zu den effizientesten und aktuellsten Systemen.

Liste der unterstützten Versionen:

ETL (Extrahieren, Transformieren, Laden)
Transformation – Reinigen, Schrubben, Normalisieren
Datenintegrität, Datenduplikate, redundante Daten
SQL DB -> Fortschrittsdatenbank

Datenbank-Upgrade

 
Es wurde vorbereitet, Ihre Datenbank auf die aktuellste und aktuellste Version zu aktualisieren.

Datenbankschulungsdienste

In unserem Bestreben, einen umfassenden Service zu bieten, unterstützen wir Ihr IT-Team weiterhin und schulen es, damit es mit der neuesten Anwendung vertraut und kompetent wird.

Kundenspezifische 24*7, 16*5 Unterstützung

bietet personalisierten Service rund um die Uhr. Unser äußerst vielseitiger multimodaler Supportprozess ermöglicht es Ihnen, uns per E-Mail, Skype, Issue Tracking System, Anruf oder WhatsApp zu kontaktieren – was immer für Sie am bequemsten ist. Wir versprechen, die Bedürfnisse unserer Kunden jederzeit und in jeder Hinsicht zu erfüllen, mit vielseitigen, auf jeden Einzelnen zugeschnittenen Ansätzen.

Datenbank-Performance-Management

Unsere erfahrenen Problemlöser analysieren Ihre Datenbank gründlich und implementieren durchdachte, fundierte Lösungen zur Leistungsoptimierung und Effizienzsteigerung.

Arten von IT-Services, die Ihr Unternehmen bereitstellen kann

IT-Services

Verwalteter IT-Service

Viele IT-Dienstleister, die mit kleinen Unternehmen zusammenarbeiten, werden als Managed Service Provider bezeichnet. Dies kann tatsächlich eine Vielzahl von Besonderheiten umfassen, ermöglicht es dem Unternehmen jedoch, das Netzwerk des Unternehmens kontinuierlich und regelmäßig zu warten. Für Unternehmen ist es im Laufe der Zeit oft kostengünstiger, da es verhindern kann, dass sich teure Probleme überhaupt erst bilden.
Dies ist die Art von Service, auf die Joerg Laves schließlich für sein Unternehmen IT Secure Services zurückgreifen konnte. Laves sagt: „Wir haben uns entschieden, die Umstellung von der Reaktion auf Probleme vorzunehmen und uns zu einer standardbasierten Konfiguration zu bewegen, bei der wir Überwachung anbieten, um zu sehen, was vor sich geht, und Probleme zu lösen, bevor sie tatsächlich zu Problemen werden“.

On-Demand IT

Eine weitere Möglichkeit, ein IT-Servicegeschäft zu strukturieren, besteht darin, Services on Demand anzubieten. Sie können immer noch die gleiche Vielfalt an spezifischen Funktionen anbieten. Aber anstatt dass Unternehmen eine regelmäßige monatliche Gebühr zahlen, zahlen sie nur für jede einzelne Dienstleistung, wenn sie diese benötigt.

Netzwerkeinrichtung

Netzwerkeinrichtung

Sie könnten auch einen Voreinstellungsdienst für Unternehmen anbieten, die nur darauf aus sind, ihre Netzwerke zum Laufen zu bringen. Es ist möglich, dies als eigenständigen Service anzubieten, könnte aber als Teil eines verwalteten IT-Pakets noch wertvoller sein.

Netzwerksicherheit

Cybersicherheit ist ein wichtiges Anliegen für alle Unternehmen. Die Bewertung und Reaktion auf potenzielle Bedrohungen ist daher ein beliebter Service für viele IT-Unternehmen. IT Secure bietet dies als eine der Dienstleistungen in seinen Managed IT-Angeboten an. Aber einige Unternehmen bieten es auch als separate Dienstleistung an.

Datenbankmanagement

Eine Datenbank ist das System, mit dem ein Unternehmen seine Daten während des gesamten Lebenszyklus überwacht und darauf zugreift. Dazu gehören Dinge wie Kunden- und Mitarbeiterinformationen, Vertrieb und Finanzen. Das Datenbankmanagement umfasst die Organisation dieser Daten, um die Einhaltung, Sicherheit und Leistung von datengesteuerten Anwendungen zu gewährleisten.

 

Cloud Computing

Diese Kategorie umfasst jede Art von IT-Service, der über das Internet oder ein dediziertes Cloud-Netzwerk bereitgestellt wird. Eine Cloud-Plattform oder ein SaaS-Angebot würde also in diese Kategorie fallen. Im Wesentlichen könnten Sie also eine Art von Software erstellen, die den Benutzern über die Cloud zur Verfügung gestellt wird, und ihnen dann einen Mitgliedsbeitrag für die Möglichkeit des Zugriffs berechnen.

Software-Support

Wenn Sie gerne mit Softwareprodukten wie Datenbanken, Tabellenkalkulationen oder Multimedia arbeiten, können Sie einen Service anbieten, bei dem Sie Benutzer unterstützen, die technische Lösungen benötigen. Sie können sich auf eine bestimmte Art von Software oder eine Liste von Programmen konzentrieren oder einen allgemeineren Service anbieten.

Verbinden Sie sich mit unserem Team

Hast du eine Frage? Lassen Sie uns eine Verbindung herstellen, um loszulegen.